Es ist so weit: Bundespräsident Gauck unterzeichnet LVRG

Veröffentlicht 2014-08-06

Bundespräsident Gauck hat am 06.08.2014 das LVRG unterzeichnet.

Das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) tritt somit am 07.08.2014 in Kraft.

Bewertungsreserven oberhalb der Sockel- bzw. Mindestbeteiligung werden somit für einen Großteil der Lebensversicherungsverträge entfallen od. nun neu verteilt.

Wichtig ist nun, sich die Sockelbeteiligung an den Bewertungsreserven sowie die Schlussüberschüsse genauer anzusehen. Wir erwarten, dass auch die Sockelbeteiligung ab dem 01.01.2015 zumindest teilweise entfallen wird. Mit der neuen Gesetzgebung werden einige Versicherer auch die Schlussüberschüsse korrigieren müssen.

Um so wichtiger ist es, seinen Vertrag jetzt eingehend prüfen zu lassen!


Zurück